Infoanlass «Barrierefreies Bauen und Wohnen»

Eine Informationsveranstaltung für Menschen, die sich für sich selbst, für Angehörige und Freunde Gedanken machen zu den Themen Wohnen im Alter, hindernisfreies Bauen und Barrieren abbauen.

 

 

 

Themen und Referenten:

Ideales Wohnen im Alter

Charles Hirschi

Immobilien-Experte und Spezialist für Wohnen im Alter. Er sucht Wohnlösungen für Senioren und betagte Menschen, deren Bedürfnisse er genau kennt. Charles Hirschi begleitet Privatpersonen und Firmen in Fragen rund um Lebensräume und Immobilien.

  • Welches ist der richtige Zeitpunkt, um die Wohnsituation zu überdenken?
  • Was heisst altersgerechtes Wohnen?
  • Welche Kriterien muss ein Alterswohnort erfüllen?
  • Welche Massnahmen ermöglichen es mir, länger zuhause zu bleiben?
  • Zahlen sich Investitionen in barrierefreies Wohnen aus?

 

Hindernisfreies Bauen und Barrieren abbauen in der Praxis

Lukas Jampen

Unternehmer bei Jampen Seftigen und Spezialist für hindernisfreies Bauen. Sein Unternehmen realisiert umfassende Lösungen, wenn es um Holz und Barrierefreiheit geht. Damit erleichtert  Jampen Seftigen Menschen den Alltag hin zu mehr Lebensqualität.

  • Wie passe ich mein Zuhause an neue Lebensumstände an?
  • Worauf muss ich beim hindernisfreien Bauen achten?
  • Welche Hindernisse stellen für älteren Menschen Gefahren dar?
  • Welche baulichen Massnahmen sind mit wie viel Aufwand umsetzbar?
  • Welche Rahmenbedingungen und Normen müssen beachtet werden?

 

Hier finden Sie den Flyer mit allen Sponsoren und Informationen zum Anlass.

 

Durchführung

Mittwoch, 19.6.2019
Kreuz Belp, Dorfstrasse 30, 3123 Belp
18.00 bis 19.30 Uhr

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht obligatorisch, wird jedoch empfohlen.

Melden Sie sich jetzt direkt an